Autoteile Originalteile vs Zubehörteile
© A.Rübel Konzer-Auto-Teile GmbH 2019
Die Originalteile der Autohersteller erkennen Sie zusätzlich an einer Originalteile-Nummer (OE-Teilenummer). Alle Teile entsprechen denen, die bei der Montage von Fahrzeugen im Hersteller-Werk verwendet werden. Darüber hinaus gibt es Ersatzteile die nicht von VW & Co. produziert werden. Sie stammen aus den Werkstätten unabhängiger Teileproduzenten, wie ATE oder Bosch. Sie produzieren für die Autobauer, sind Zulieferer und werden auch Erstausrüster genannte. Solche Erstausrüster fertigen oft nicht nur ausschließlich für Fahrzeugproduzenten. Ihre Ersatzteile vertreiben sie auch unter dem eigenem Namen, versehen sogar mit einer eigenen Teilenummer. Die Teile können Sie auf dem freien Markt kaufen. Freie Werkstätten verwenden sie vorzugsweise für Reparaturen. Da sie einfach nur unter dem Namen des Zulieferers verkauft werden, sonst aber in der Qualität mit Originalteilen identisch sind, heißen sie im Fachjargon Identteile.

Wir bieten

Originalteile von vielen Automobil-Marken kostengünstige Alternativen (Identteile in OE-Qualität) Montageservice der Ersatzteile in unserer Markenunabhängigen Werkstatt vielfältiges Zubehör für Ihr Fahrzeug professionelle Beratung sowie Markenübergreifendes Fachwissen

Mann+Hummel

Die Mann+Hummel Gruppe mit Hauptsitz im württembergischen Ludwigsburg ist ein deutscher Hersteller für Flüssigkeits-, Luftfiltersysteme, Ansaugsysteme und Innenraumfilter. Weitere Produkte sind Zylinderkopfhauben aus Kunststoff sowie Filterelemente für die Automobilindustrie.

Bosch

Die Robert Bosch GmbH ist ein im Jahr 1886 von Robert Bosch gegründetes multinationales deutsches Unternehmen. Es ist tätig als Automobilzulieferer, Hersteller von Gebrauchsgütern und Industrie- und Gebäudetechnik.

ATE

Ob Bremsscheiben, Bremsbeläge oder Bremstrommeln: Auf die Kompetenz und Innovationskraft von ATE ist Verlass – und das seit über 100 Jahren.
Tel.: +49 (0)6501 - 604415
Konzer-Auto-Teile GmbH Service rund ums Auto

Autoteile Quaitätsmerkmale

Es gibt Teile am Fahrzeug, die müssen Sie aus Sicherheitsgründen regelmäßig austauschen. Für Bremsscheiben, Bremsbeläge, Stoßdämpfer und andere Verschleißteile müssen dann schnell Ersatzteile her. Bei Original-Zubehör kann es teuer werden. Doch dürfen es wirklich nur Original-Teile sein, die der Hersteller liefert? Originalteile versus Identteile Bei Ersatzteilen für Kfz wird in erster Linie zwischen so genannten Originalteile und Identteilen unterschieden. Dabei teilt man auf der einen Seite zwischen den Ersatzteilen, die das Markenzeichen eines großen Automobilherstellers, wie etwa Mercedes, VW oder Opel tragen. Auf der anderen Seite stehen die Ersatzteile von bekannten Teileherstellern, wie Bosch, ATE oder Mann+Hummel. Originalteile des Fahrzeugherstellers, auch Original Equipment- Teile oder kurz OE-Teile, stehen damit Aftermarket-Teilen gegenüber, die auch einfach als Ersatzteile bezeichnet werden.
Finden Sie hier nützliche Angebote und Gadgets rund um Ihr Fahrzeug